Franziiska-Haas_Kurzvita.jpg

ÜBER MICH

Was treibt uns an? Was bewegt uns? Wie werden wir zu dem, der wir sind? Solange ich denken kann, interessiere ich mich für das Wesen der Menschen, wie wir uns begegnen und zusammenkommen. Meine bayrisch-baskische Herkunft hat mich dabei stark geprägt. Ich wuchs zweisprachig auf und bekam die Vermittlung zwischen verschiedenen Kulturen und Sichtweisen in die Wiege gelegt.

Die Liebe zur Begegnung mit Menschen und das Schaffen von Verständnis füreinander, auch bei völlig unterschiedlichen Positionen, brachte mich zur Mediation. Aus den unterschiedlichsten Richtungen fand mich die Mediation, bevor ich sie für mich entdeckte. Die Rolle als Mediatorin wurde mir auf den Kopf zugesagt. Verständnis herstellen, Frieden stiften, Hilfe zum Schritt zurück gehen, um das große Ganze in den Blick nehmen zu können und für die unterschiedlichen Parteien eine Lösung herbeiführen: Hierum dreht es sich bei meinem Sein als Mediatorin. Seit 2016 bin ich in dieser Berufung aktiv, für Paare und Familien, in Organisationen und Schulen.

STATIONEN

  • Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation (UdK Berlin, Dipl.-Kommunikationswirtin)

  • Ausbildung zur Mediatorin (Institut für Transformative Mediation)

  • Fortbildung zum Cross Border Family Mediator bei MiKK e.V.

  • Regelmäßige Fortbildungen, u.a. bei Ed Watzke und Marina Abramovic

  • Vorstandsmitglied MediationsZentrale München e.V. (MZM)

  • Mitglied Deutsche Gesellschaft für Mediation (DGM)

  • Mitglied MiKK e.V.

  • Ehrenamtliche MZM Schulmediatorin für eine Grund- und Mittelschule im Münchner Umland

  • Mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Kommunikationsbranche (Text, Beratung) in verschiedenen Positionen (fest, frei)

  • Geboren 1972, verheiratet, ein Sohn

Haas_Illu2 Kopie_krumm.png

Sie möchten einen Konflikt klären, wissen aber nicht wie? Setzen Sie sich mit mir in Verbindung. Ich zeige Ihnen bei einem unverbindlichen Erstgespräch gerne auf, welche Möglichkeiten die Mediation für Sie bereithält.

Kontaktieren Sie mich: +49 163 6317542  |  hallo@franziska-haas.de